Gebackene Zucchini

Zutaten für 2 Personen: gebackene Zucchini

  • 1 etwas größere Zucchini
  • 100 g Kichererbsenmehl
  • Paprikapulver
  • Kräutersalz
  • Pfeffer
  • Rosmarin
  • Bratöl
  • Wasser ca. 160 g

Zubereitung:

Zucchini in Scheiben schneiden,
den Kichererbsenbrei anrühren.
Die Zucchinischeiben auf einer Seite mit dem Brei bestreichen und mit den Gewürzen bestreuen. Diese zuvor vermischen.
In einer Pfanne das Bratöl erhitzen und die gewürzten Melanzanescheiben anbraten. Vor dem drehen auf der oberen Seite ebenfalls den Brei und die Gewürze auftragen und drehen.

Dazu passt wunderbar ein gemischter Salat.
Dasselbe Rezept kann man auch mit anderen Gemüsen zubereiten wie zum Beispiel Melanzane, diese sollte man vorher einige Minuten kurz auf Dampf garen (5-10 Minuten).
Rezept von Christine Messner
pdf: Gebackene Zucchini.pdf