Soja Steakliens

Soja SteakliensZutaten für 4-6 Personen:

  • 16-20 Soja Steaklies ( z.B.: von Grano Vita, im      Reformhaus erhältlich)
  • 2 mittlere Zwiebel, dünne Ringe schneiden
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • Olivenöl
  • Gemüsebrühe
  • Sojasoße
  • Kräutersalz,
  • Pfeffer,
  • Oregano,
  • Basilikum,
  • Lorbeerblätter etc.

Zubereitung:

Soja Steaklies nach Packungsaufschrift kochen. Abgießen, etwas abkühlen lassen und gut ausdrücken. Dann die Soja Steaklies gleichmäßig mit Sojasoße beträufeln und beiseite stellen.
Zwiebel und Knoblauchzehen in feine Ringe schneiden. In einem Topf oder Glasform die erste Schicht Steaklies nebeneinanderlegen, mit Zwiebel-& Knoblauchringen, Salz, Pfeffer, Gewürzen und einigen Lorbeerblättern gleichmäßig bestreuen. Danach Olivenöl drübergießen und die zweite Schicht Steaklies aufschichten, wieder würzen, wie die erste Schicht und Olivenöl drübergeben.
Die Sojasteaklies einige Stunden in der Marinade ziehen lassen, am besten über Nacht.
Dann die Steaklies grillen oder in einer Pfanne heraus braten.
Dazu passt Gemüse, Salat, Kartoffeln, …

Rezept von http://www.vegetarisch-grillen.de/rezepte.html
Veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung
pdf: Soja Steakliens.pdf