Bärlauchpesto

Zutaten:

  • 2 Bund Bärlauch groß
  • 3 EL Mandeln blanchiert
  • 100 ml Olivenöl
  • 3 EL Pinienkerne
  • 1 TL Salz

Zubereitung:

Bärlauch grob hacken und zusammen mit den Nüssen in einem Mixer zerkleinern. Nach und nach Olivenöl zugießen, bis eine cremige Masse entsteht, nach Wunsch salzen.
Pesto in saubere Schraubgläser füllen und im Kühlschrank aufbewahren.
Pesto schmeckt hervorragend zu Nudeln, auf getoastetem Brot, in Salaten, in Suppen, etc.
Statt der Pinienkerne und der Mandeln eignet sich jede Art von Nüssen, die Ölmenge hängt von der Konsistenz des Pestos ab.

Rezept von www.veganwelt.de Kochen – Rezepte – Rezeptdatenbank – Dip – Bärlauchpesto
Veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung von Rikka Mitsam www.veganwelt.de
pdf: Bärlauchpesto.pdf