Holundersirup

Zutaten:holundersirup

  • 2 kg Zucker
  • 40 Holunderblüten
  • 2,5 Liter Wasser
  • 50 g Zitronensäure dazugeben (Bio)
  • 5 Zitronen (Bio)

Zubereitung:
Holunderblüten sammeln, die Tiere (Käfer, ..) abschütteln.
Das Wasser aufkochen, etwas stehen lassen, dann den Zucker darin auflösen. Die Zitronensäure dazugeben.
Von den Dolden die dicken Stängel entfernen. Die aufgeschnittenen Zitronen und die Holunderblüten untermischen.
Dies alles 2-3 Tage zugedeckt stehen lassen, öfters umrühren.
Vor dem abseihen die Zitronen mit der Hand ausdrücken, den Sirup abseihen und in gespülten, mit kochenden Wasser ausgewaschenen Flaschen abfüllen.

Rezept von Christine Messner
pdf: Holundersirup.pdf