Spargellasagne

Zutaten für 4 Personen: Spargellasagne

  • 0.5 Bund Frühlingszwiebel
  • 1 EL Gemüsebrühe gekörnt
  • 4 EL Hefeflocken
  • 1 Pack Lasagneplatten*
  • 2 EL Margarine
  • 3 EL Mehl
  • 0.5 TL Muskatnuss
  • 1 Prise Pfeffer
  • 0.5 Bund Rucola
  • 1 TL Salz
  • 750 ml Sojamilch
  • 1 kg Spargel – grüner oder weißer

 

Zubereitung:

Spargel putzen und in Salzwasser fast gar kochen, er sollte noch etwas knackig sein.
Margarine zerlassen, Mehl einrühren und anschwitzen, dann die Sojamilch angießen und zum Kochen bringen.
Mit Salz, Pfeffer, reichlich Muskat, Gemüsebrühepulver und Hefeflocken abschmecken. Rucola und Frühlingszwiebeln hacken und unter die Sauce ziehen. Nun abwechselnd Lasagneplatten und Spargel in eine feuerfeste Form schichten, die Spargelschicht jeweils mit einem dicken Klecks Sauce bedecken. Die letzte Spargelschicht mit Nudelblättern und Sauce bedecken und bei 200°C ca. 30 – 40 Minuten backen.

 

Rezept von www.veganwelt.de Kochen – Rezepte – Rezeptdatenbank – Nudeln – Spargellasagne
Veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung von Rikka Mitsam www.veganwelt.de
Text in kursiver Schrift ist frei interpretiert

*vegane sind im Biofachhandel erhältlich
pdf: Spargellasagne.pdf