Briam

  Zutaten:

Briam

  • 4 mittelgroße Kartoffel
  • 4 kleine Zucchini
  • 2 mittelgroße Aubergine
  • 2 Paprikaschoten
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 5 mittelgroße Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 200 ml Olivenöl
  • 100 ml Wasser
  • 2 TL Bouillonpulver

Zubereitung:

Gemüse waschen, in mundgerechte Stücke schneiden und in eine große Schüssel geben. Reichlich Bouillonpulver drüberstreuen und alles gut vermischen.
Die Hälfte des Gemüses in einer Kasserolle verteilen. Erneut mit Bouillonpulver bestreuen und die Hälfte des Olivenöls darüber verteilen. Den Rest des Gemüses dazugeben, erneut mit Bouillonpulver bestreuen und pfeffern. Dann den Rest des Olivenöls und das Wasser dazugeben.
Im vorgeheiztem Ofen bei 220 ° C (Umluft 200 °C) ca. 60 Minuten garen. Alle 15 Minuten etwas durch­mischen.
Als Beilage eignet sich sehr gut ein feines Stück Brot.

Rezept von
www.vegetarismus.ch aus dem Heft „vegi-basics“

Veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung
pdf: Briam.pdf