Remouladendip

Zutaten:remouladendip

  • 1 El Essig
  • 4 Essiggurke(n)
  • 2 El Hefeflocken
  • 1 Pr Pfeffer
  • 0.5 Tl Salz
  • 2 Tl Senf scharf
  • 250 g Sojaghurt
  • 0.5 Tl Zucker
  • 2 EL Kapern
  • 50 ml Sojasahne

Zubereitung:

Gurken in feine Würfelchen schneiden, dann alle Zutaten verrühren.

Dieser Dip ist fast eine Remoulade, nur nicht so fettig. Wer kein Sojaghurt verwendet, kann dafür Tofu (am besten Seidentofu) pürieren. Der Dip schmeckt sehr gut zu frittiertem Gemüse, Burgern und Bratlingen jeder Art und gebackenen Rote-Bete.

Rezept von www.veganwelt.de Kochen – Rezepte – Rezeptdatenbank – Dip – Remouladendip
Veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung von Rikka Mitsam www.veganwelt.de

Angaben in kursiver Schrift sind frei interpretiert
pdf: Remouladendip.pdf