Mariniertes Gemüse

Zutaten:Mariniertes Gemüse

  • 60 Gramm Champignons, die Stiele entfernen
  • 2 rote Paprikaschoten, in Stücke schneiden (1)
  • 2 gelbe Paprikaschoten, in Stücke schneiden (1)
  • 2 Zucchini
  • 4 Knoblauchzehen (2)
  • 1 Zwiebel
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 TL Gemüsebrühe (Pulver)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Lorbeerblatt
  • Rosmarin
  • Tamarisauce (Sojasauce) nach Geschmack
  • 4 EL Balsamico Essig
  • 4 EL Rotwein

Zubereitung:

Den geschälten Knoblauch in Scheiben schneiden (klein hacken), die Champignons halbieren (in Scheiben schneiden), Zucchini in dicke Scheiben schneiden. Das Öl erhitzen, die Paprikastücke und den Knoblauch andünsten. Das restliche Gemüse zugeben, mit der Gemüsebrühe auffüllen. 10 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. Mit Balsamico Essig und Rotwein ablöschen. Danach würzen und in eine Schüssel geben. Lauwarm oder kalt mit Baguette oder Fladenbrot servieren.

Rezept von Die vegane Küche Ingrid Newkirk und die TierrechtsorganisationDie vegane Küche www.peta.de
Veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung
Text in kursiver Schrift ist frei interpretiert

pdf: Mariniertes Gemüse.pdf