Gemüsegulasch

Zutaten für 4 Personen: Gemüsegulasch

  • Öl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Tomatenmark
  • 3 EL Mehl
  • ½ Liter heißes Wasser
  • 800 g Kartoffel
  • 2 Peperoni
  • etwas Selleriestange
  • etwas Basilikum
  • Petersilie
  • 1 EL Gemüsebrühpulver mit einem ¼ Liter Wasser
  • 1 kleine Zucchini
  • 400 g Tomatensauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika edelsüß

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Das Öl erhitzen und darin andünsten

Das Tomatenmark dazugeben, unterrühren. Das Ganze mit dem Mehl bestäuben, umrühren und mit dem Wasser aufgießen.

Die Peperoni und die Zucchini in mundgerechte Stücke schneiden. Die Kartoffel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Die Gewürze kleinhacken. Das Gemüse und die Kräuter dazugeben und etwas köcheln lassen. Das restliche Wasser mit dem Gemüsebrühpulver dazugeben. Die Tomatensauce dazugeben, salzen und pfeffern, mit Paprikapulver würzen.

Alles köcheln lassen bis es gar ist, aber nicht verkochen lassen.

Rezept von Christine Messner
pdf: Gemüsegulasch.pdf