Tofubratlinge

Zutaten für 3-5 Portionen:a

  • 120 – 150 g Zwiebeln, kleinschneiden
  • 250 g Karotten, raspeln
  • 400 g Tofu, mit einer Gabel zerdrücken
  • 30 g Mehl
  • 40 g Semmelbrösel
  • 1 MyEy VollEy (16 g Pulver ohne Wasser dazugeben)*
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Origano
  • Rosmarin
  • Thymian
  • Wer mag: Tofugewürz**
  • Wer mag etwas Sojasauce
  • Bratöl

Zubereitung:

Alle Zutaten mit Ausnahme des Bratöl miteinander vermischen. Andrücken und etwas ziehen lassen.
Bratlinge formen (Kugeln drehen und diese dann plattdrücken).
Etwas Bratöl in einer Pfanne erhitzen, die Bratlinge darin beidseitig ca. 10 Minuten braten.
Mit Gemüse nach Wunsch oder einen Burger servieren.

Rezept von Christine Messner

*Erhältlich in veganen Geschäften, in online Shops, vereinzelt im Biofachhandel (Brixen: Bioecke), beim Christophs Bio Store in Innsbruck.

**Tofugewürz: Koriandersamen, , Kurkuma, Lemongras, Kreuzkümmel, Senfkörner gelb, Ingwer, Paprika süß, Knoblauch, Salbei, Bockshornklee, Fenchel, Rosmarin, Thymian

pdf: Tofubratlinge.pdf