Kokoskugeln mit Puffreis

Zutaten für 45 Stück:Kokoskugeln

  • 300 g weiße Schokolade*
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 40 g Mandelmus**
  • 60 ml ungesüßte Kokosmilch**
  • Kokosraspeln
  • 60 g Puffreis**

Zubereitung:

Die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen. Diese dann zu den Mandeln, dem Mandelmus und der Kokosmilch geben und unterrühren.
Dann den Puffreis dazugeben und unterrühren.
Die Kokosraspeln in einem tiefen Teller geben.
Aus der Masse kleine Kugeln rollen und diese in die Kokosraspeln geben und solange drehen bis sie von allen Seiten bedeckt sind.
Die Kokoskugeln sind im Kühlschrank ca.5 Tage haltbar.

Rezept von http://relleomein.de/2014/01/kokoskugeln-mit-puffreis/ Veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung Text in kursiver Schrift ist frei interpretiert

*erhältlich im Veganfachhandel, Christophs Bio Store in Innsbruck, Radix in München www.radixversand.de
**erhältlich im Biofachhandel

pdf: Kokoskugeln mit Puffreis.pdf