Kichererbsensalat

Zutaten für 4 Personen:

Kichererbsensalat

  • 400 g Tofu mariniert*
  • 400 g Kichererbsen, d.h. 200 g trockenen Kichererbsen über Nacht in Wasser einweichen, dann in neuem Wasser ca. 40 Minuten köcheln.
  • 3 Tomaten
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 Zitrone (Schale und Saft)
  • 1 Chilischote
  • 1 Hand voll frischer Minze
  • 1 Hand voll frischer Basilikum
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Zwiebel und Chili klein schneiden, Tomaten grob hacken, alles mischen.
Zitrone und Öl untermischen.
Kichererbsen kurz erhitzen, 50 g pürieren. dann alles vermischen.
Minze und Basilikum klein schneiden und unterheben, ziehen lassen.
Den marinierten Tofu vorsichtig untermischen.

*Marinierter Tofu
Zutaten:
400 g weißer Tofu
Etwas Wasser
4 EL Miso Paste
Etwas Rotweinessig oder Apfelessig
1 EL Zitronensaft
1 EL Salz
Etwas Basilikum
1 EL getrockneter Oregano oder Majoran
¼ EL Rosmarin
2 EL Hefeflocken

Zubereitung:

Den Tofu in kleine Würfel schneiden.
Alle restliche Zutaten, Ausnahme Hefeflocken, in einer Schüssel zusammenrühren und zum Tofu geben.
10 Minuten ziehen lassen, anschließend mit den Hefeflocken abschmecken

Rezept von Anne Laner
pdf: Kichererbsensalat