Pralinen mit Marzipan

Zutaten für 50 Stück:P1010143

  • 50 g gemahlenen Mandeln oder Haselnüsse
  • 200 g veganes Marzipan
  • Für den Geschmack kann man entweder 1 TL Orangenschale oder 1 TL Zitronenschale oder einige Tropfen Rumaroma oder sonstiges verwenden
  • 100 g Kuvertüre (vegan)
  • Decko: halbierte Pistazien, Pistazien gemahlen, Orangenschale, Kokosschip, …

Zubereitung:

Marzipan, Nüsse und Geschmack vermischen und zu einem Teig verkneten.
Den Teig zwischen zwei Lagen Glassichtfolie mit einem Nudeltrieb ausrollen, Höhe nach Wunsch (½ bis 1 cm)
Dann in Quadrate schneiden.
Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, die Decko vorbereiten.
Die Kuvertüre wieder etwas abkühlen lassen und dann die Quadrate darin wenden.
Auf ein Backpapier legen und dekorieren.
Trocknen lassen.

Rezept von Christine Messner
pdf: Pralinen mit Marzipan.pdf