Pfannkuchen mit Gemüse

Zutaten für 4 Personen:

  • Für die Füllung:Pfannkuchen mit Gemüse
  • 15 g Kokosfett
  • 70 g Zwiebel
  • 200 g frische Champignons
  • 100 g Spinat
  • 100 g Peperoni
  • etwas gehackte Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Für den Teig:
  • 150 g Dinkelmehl
  • 250 ml Sojamilch
  • Kurkuma
  • Salz
  • Kokosfett zum backen
  • Tomatensauce:
  • Pelati aus der Dose oder frische Pelati (600 G),
  • Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Chilipulver
  • Zucker
  • Basilikum oder Oregano

Zubereitung:

Die Zutaten für den Teig gründlich vermischen und quellen lassen.

Für die Füllung:

Die Zwiebel kleinschneiden, die Champignons putzen und in Scheiben schneiden, Paprika waschen, säubern und würfeln. Den Spinat waschen und die Petersilie kleinschneiden.
Das Kokosfett erhitzen, Zwiebel dazugeben und dünsten lassen. Das Gemüse dazugeben und weiterdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und beiseite stellen.
Etwas Kokosfett erhitzen und die Pfannkuchen backen. Ergibt 4 Stück. Füllen und warm stellen.

Tomatensauce:

Die Pelati in kochendes Wasser geben bis die Schale platzt. Rausnehmen, etwas abkühlen lassen und schälen, dann kleinschneiden. Olivenöl erhitzen, kleingeschnittene Zwiebel dünsten, Pelati dazugeben und 10 Minuten köcheln lassen, Mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und Zucker würzen. Etwas Basilikum oder Oregano dazugeben

Rezept von Christine Messner
pdf: Pfannkuchen mit Gemüse